03 honegger philatelie OnlineShop
(Kat.-Nr. 1PD)
Bestell-Nr. 3001

Bestell-Nr. 3001

Esslinger Probedruck der 1. Auflage (ohne Eckverzierungen in den oberen Eckquadraten). Vergleichen Sie dazu den Artikel im Honegger-Katalog 1989. Nr. 7 nach der ausführlichen Arbeit von Dr. Stoll. Dünne Stellen, wie bei Probedrucken, die aufgeklebt worden sind, meist üblich, sonst sehr schön.FA Rellstab.

CHF 3900.–

(Kat.-Nr. 1ND)
Bestell-Nr. 3002

Bestell-Nr. 3002

Grosse Alt-Schweiz-Seltenheit: Neudruck der Zürich 4, natürlich ungebraucht, Typen III/IV. Achtung: auf Grund des Drucks auf einem Bogen, zusammen mit den Neudrucken Zürich 6 gibt es KEINE TYPEN I UND II!. Gute Erhaltung, kaum angeboten! FA Rellstab.

CHF 30000.–

Zürich
Zürich 6, senkrechter Unterdruck (Kat.-Nr. 2S)
Bestell-Nr. 3003

Bestell-Nr. 3003

Brief vom 10.02.44 mit Type I, 51. Marke von Forstmeister von Orelli von Zürich nach Uster. Herrlich weisser Luxusbrief für eine hochstehende Alt-Schweiz-Sammlung, wie man ihn kaum schöner wünschen kann. Breitrandig, sehr gut erhalten, FA Rellstab.

CHF 5500.–

Erinnern Sie mich, sobald dieses Los wieder verfügbar ist.

Erinnern Sie mich, sobald dieses Los wieder verfügbar ist.

Genf
Hellgrüner Genfer Adler (Kat.-Nr. 6)
Bestell-Nr. 3004

Bestell-Nr. 3004

Stempelrarität: roter Doppelkreisstempel Genève, 18.04.48. Vollrandige, sehr gut erhaltene Marke für eine anspruchsvolle Alt-Schweiz-Sammlung! FA Weid und Marchand.

CHF 2900.–

Basel
Basler Taube (Kat.-Nr. 8a)
Bestell-Nr. 3005

Bestell-Nr. 3005

Lebhaftblaue Nuance. Links etwas beschnitten und Querbug, sonst sehr farbfrische, nicht reparierte Marke zu weniger als 1/4 Katalog! FA BPB. Katalog = 23000.--.

CHF 5700.–

Basel
Basler Taube (Kat.-Nr. 8a)
Bestell-Nr. 3006

Bestell-Nr. 3006

Lebhaftblaue Nuance mit normal mit gutem Schnitt. Ein fehlerfreies, sehr schönes Stück in seltener Farbfrische! Signiert Müller Basel. FA Rellstab.

CHF 13800.–

Bundesmarken
Rayon I dunkelblau ohne Kreuzeinfassung (Kat.-Nr. 15II)
Bestell-Nr. 3007

Bestell-Nr. 3007

Phantastischer Brief von Luzern nach Sempach vom Heiligabend, den 24.12.50. Das tadellose Paar wurde mit einem sauberen, roten Balkenstempel Luzern entwertet. Ein Topbeleg für eine fortgeschrittene Sammlung. Signiert und FA von der Weid.

CHF 2500.–

Bundesmarken
Rayon II ohne Kreuzeinfassung (Kat.-Nr. 16II)
Stein B
Bestell-Nr. 3008

Bestell-Nr. 3008

Traumhafter Chargé-Brief von Wangen an der Aare nach Ursenbach, mit Type 30, Stein BLO. Raute, Chargé und Runstempel alle in leutendem Grün. Ein toller Beleg vom 26.08.51. FA Berra.

CHF 3500.–

Bundesmarken
Rayon II ohne Kreuzeinfassung (Kat.-Nr. 16II)
Stein E
Bestell-Nr. 3009

Bestell-Nr. 3009

Brief mit Stein ERU, Type 15 von Bellelay, entwertet mit berühmter und seltener Punktraute in blau. Signiert, FA von der Weid und Rellstab.

CHF 950.–

Bundesmarken
Rayon I hellblau ohne Kreuzeinfassung (Kat.-Nr. 17II)
Stein C2
Bestell-Nr. 3010

Bestell-Nr. 3010

Grosse Stempelrarität: 5er Taxzahlstempel Gr.17 in Blau (Schüpfheim LU) auf einer Type 3, Stein C2RU und mit Plattenfehler 2.04. Voll- bis breitrandig, rückseitig minim helle Stelle. Eine seltene Marke, sehr sauber und schön!

CHF 1800.–

Warenkorb

Anzahl Lose: 0 Stk.
Total: CHF 0.–